Loading...
You are here:  Home  >  Abmahnung  >  Urheberrechtsverletzung  >  Current Article

Abmahnung: Waldorf Frommer für Tele München (John Carpenter´s The Ward)

By   /  1. Juli 2012  /  No Comments

    Print       Email

Die Waldorf Frommer Anwaltskanzlei mahnt aktuell im Auftrag der Tele München Fernseh GmbH & Co. KG. Anschlussinhaber wegen des Vorwurfs der Urheberrechtsverletzung ab, da über den Anschluss das Werk “John Carpenter´s The Ward” heruntergeladen und gleichzeitig Dritten durch das automatische Hochladen zur Verfügung gestellt worden sein soll. Die Abmahnung ist nicht so ausführlich wie bei anderen Anwaltskanzleien, der geforderte Schadenersatz ist aber schon eher im oberen Feld der Abmahnungen einzuordnen. Auch enthält die vorformulierte Unterlassungserklärung Teile, welche dort nichts zu suchen haben. Dabei sei hier nur beispielsweise auf den “Verzicht der Einrede des Fortsetzungszusammenhangs” hingewiesen, welche im Zweifel eine weitere Abmahnung nicht nur “teuer” sondern “extrem teuer” machen kann.

Reagieren Sie nicht übereilt. Unterschreiben Sie keine vorformulierte Unterlassungserklärung ohne entsprechende anwaltliche Überprüfung. Zahlen Sie nicht einen noch so günstig erscheinenden Vergleichsbetrag. Nutzen Sie die Ihnen gesetzte Frist, sich anwaltlich beraten zu lassen. Nur durch die auf diese Problematik spezialisierten Fachanwälte für Urheberrecht können Ihnen helfen, den optimalen Lösungsweg zu finden, bei dem auch Ihre Kosten fast immer wesentlich geringer sind als das Schreiben der Anwälte der Gegenseite Ihnen erklären möchte. Schließlich vertreten die Anwälte dort nicht Ihre Interessen sondern die der Gegenseite. Nutzen Sie die gesetzte Frist, sich durch einen Fachanwalt für Urheberrecht anwaltlich beraten zu lassen!

  • Zahlen Sie dem Gegner nichts unüberlegt.
  • Unterschreiben Sie nichts ohne Beratung.

Benötigen Sie meine anwaltliche Hilfe? Ich stehe Ihnen persönlich in Waltrop (bei Dortmund) oder bundesweit per Email oder Telefon zur Verfügung. Meine Kontaktdaten finden Sie oben rechts oder unter e-law – Fachanwaltskanzlei für Urheberrecht.

Rufen Sie uns an, 24h täglich:

0 23 09 – 60 69 -111

Gehen Sie kein Risiko ein: Das erste Informationsgespräch ist kostenlos und unverbindlich!

Was kostet Sie meine Hilfe? Ich helfe Ihnen ohne Risiko weiter: Wenn Sie mir eine Abmahnung übersenden oder mich anrufen, wird Sie dieser Schritt noch keinen Cent an Anwaltsgebühren kosten. Ich bespreche mit Ihnen die Sache und zeige mögliche Lösungswege sowie die damit verbunden Kosten auf. Erst wenn Sie sich dann ausdrücklich für einen dieser Wege entscheiden, zahlen Sie die vereinbarte Vergütung. Und sollten Sie sich doch gegen mein Angebot entscheiden, sind Sie kein Risiko eingegangen. Hinweis: Unter Umständen erhalten Sie bei einem niedrigen Einkommen Beratungshilfe. Beantragen Sie möglichst vorab bei Ihrem Amtsgericht einen “Beratungshilfeschein” unter Vorlage der Einkommensnachweise (z.B. HartzIV-, BAFöG-, BAB-Bescheid)

    Print       Email

About the author

Ich bin als Rechtsanwalt seit nunmehr schon über 7 Jahren speziell in den Bereichen Urheberrecht, Markenrecht und Wettbewerbsrecht tätig. In dieser Zeit habe ich bereits tausende Abmahnungen zu Gesicht bekommen und berichte hier über diese. Aber auch andere Themen mit Bezug zu meinem Tätigkeitsfeld sollen nicht unerwähnt bleiben. Wenn Sie meine Hilfe als Rechtsanwalt benötigen, dann finden Sie weitere Informationen auf der Webseite meiner Kanzlei e-law (siehe link).

You might also like...

iStock - Model-la

Abmahnung: Waldorf Frommer für Sony Music (1000 Forms Of Fear, Sia)

Read More →